Donnerstag, 5. Mai 2011

Warnung vor einem Zwerg Fonds

Heute ist mir ein "witziger" Fonds bei einem Kunden aufgefallen, denn seine Netto Wertentwicklung sah auf den ersten Blick nicht so schlimm aus. Als aber keine TER (total expanse ratio) sowie kein Fondsvolumen ausgewiesen waren, wurde ich stutzig und habe im Rechenschaftsbericht recherchiert:

Fondsvolumen 834.000€ Anteil P(Seite 81)
Fondsvolumen 232.000€ Anteil I(Seite 81)

TER 23,32% Anteil P (Seite 82)
TER 17,07% Anteil I (Seite 82)

Bei solchen Kennzahlen wundert die miese Entwicklung gar nicht: Viel zu klein, was in Relation viel zu große Gebühren verursacht!
Der einzige Grund warum der Fonds nicht vollends verendet ist, lag am hohen Anteil Gold (nicht physisch). Letztlich muss man aber sagen, dass es enormes Glück war, denn dieser Fonds hat keine Substanz. Der Kunde hatte leider Pech, weil er Ende 2007 gekauft hat. Gold, tolle Währung!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen