Freitag, 10. Juni 2011

Merkwürdige Informationen über Finanzen im Netz

Kennen Sie das: Sie lesen einen Artikel in der Hoffnung auf werthaltige Informationen und werden enttäuscht? Gut, meinen Leser passiert das häufiger... ;)
Spaß bei Seite, es ärgert auch mich manchmal. Hier ein paar neue Auswüchse, was da alles an zumindest diskussionswürdigen Aussagen getroffen wird:


Die Welt Online gibt Tipps wo es starke und schwache Zinsen gibt. Per se nichts Verwerfliches, würde Sie am Ende des Artikels nicht raten auch mal riskante Anlagen zu tätigen, beispielsweise in:
  • polnische Zinsen (WKN: DB6PLN)
  • Zinszertifikate der Royal Bank of Scottland auf die Norwegische Krone (WKN: 918624)
  • Brasilianischen Real (WKN: AA01E9)
  • Mexikanischen Peso (WKN: ABN401)
  • Rumänischen Leu (WKN: AA15ZR)
Mal ehrlich, ich will ja niemanden schlecht machen. Aber zumindest aus Rumänien weiß ich, dass keiner in Geldwerte anlegen will, da man der eigenen Währung und Zinspolitik misstraut. Aber ein Steuerausländer soll das probieren?
Den Artikel kann man mit "Zocken Sie mit Zinsen & Währungen" zusammen fassen; werthaltige Informationen? Fehlanzeige!

Falls Sie doch mal ein wenig spielen wollen, finden Sie unten ein paar Eckdaten. Viel Spaß!

Niedrigzinsländer
USA

Leitzins: 0,00 - 0,25
Prognose 1. Quartal 2012: 0,50
Währung: Dollar
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: -2,4
Wirtschaftswachstum 2011: 2,8 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 3,4 Prozent

Euroland

Leitzins: 1,25
Prognose 1. Quartal 2012: 2,00
Währung: Euro
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: k.A.
Wirtschaftswachstum 2011: 1,7Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 1,2 Prozent

Deutschland

Leitzins: 1,25
Prognose 1. Quartal 2012: 2,00
Währung: Euro
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: k.A.
Wirtschaftswachstum 2011: 2,6 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 1,6 Prozent

Japan

Leitzins: 0,05
Prognose 1. Quartal 2012: 0,05
Währung: Yen
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: 13,3
Wirtschaftswachstum 2011: -1,2 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 2,9 Prozent

Großbritannien

Leitzins: 0,50
Prognose 1. Quartal 2012: 1,25
Währung: Pfund
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: --0,6
Wirtschaftswachstum 2011:1,2 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 1,8 Prozent
Länder mit Fluchtwährungen

Schweiz

Leitzins: 0,25
Prognose 1. Quartal 2012: 0,50
Währung: Franken
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: 21,2
Wirtschaftswachstum 2011: k.A.
Wirtschaftswachstum 2012: k.A.

Norwegen

Leitzins:2,25
Prognose 1. Quartal 2012: 3,00
Währung: Norwegen-Krone
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: 5,4
Wirtschaftswachstum 2011: 2,3 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 3,0 Prozent

Schweden

Leitzins: 1,75
Prognose 1. Quartal 2012: 3,00
Währung: Schweden-Krone
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: 13,8
Wirtschaftswachstum 2011: 4,9 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 2,8 Prozent

Kanada

Leitzins: 1,00
Prognose 1. Quartal 2012: 2,25
Währung: Kanada-Dollar
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: 5,5
Wirtschaftswachstum 2011: 2,9 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 3,0 Prozent

Neuseeland

Leitzins:2,5
Prognose 1. Quartal 2012: 3,00
Währung: Neuseeland-Dollar
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: 11,0
Wirtschaftswachstum 2011: k.A.
Wirtschaftswachstum 2012: k.A.

Singapur

Leitzins: 0,44
Prognose 1. Quartal 2012: k.A.
Währung: Singapur-Dollar
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: 11,8
Wirtschaftswachstum 2011: 6,0 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 6,5 Prozent
Hochzinsländer

Australien

Leitzins:4,75
Prognose 1. Quartal 2012: 5,25
Währung: Austral-Dollar
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: 16,4
Wirtschaftswachstum 2011: 2,5 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 3,8 Prozent

Brasilien

Leitzins: 12,00
Prognose 1. Quartal 2012: 12,50
Währung: Real
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: 7,5
Wirtschaftswachstum 2011: 4,0 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 4,6 Prozent

Mexiko

Leitzins:4,5
Prognose 1. Quartal 2012: 4,75
Währung: Peso
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: 9,3
Wirtschaftswachstum 2011: 4,7 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 4,1 Prozent

Polen

Leitzins: 4,25
Prognose 1. Quartal 2012: 5,25
Währung: Zloty
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: 3,8
Wirtschaftswachstum 2011: 4,1 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 3,7 Prozent

Russland

Leitzins: 8,25
Prognose 1. Quartal 2012: 8,75
Währung: Rubel
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010:5,3
Wirtschaftswachstum 2011: 5,0 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 5,5 Prozent

Türkei

Leitzins: 6,25
Prognose 1. Quartal 2012: 7,50
Währung: Lira
Wertveränderung Währung zum Euro seit 2010: -7,5
Wirtschaftswachstum 2011: 5,3 Prozent
Wirtschaftswachstum 2012: 4,2 Prozent

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen