Mittwoch, 2. November 2011

Ihr Autor Walter Benda ist heute beim ZDF

Werte Leser,

Ihr Autor Walter Benda ist heute um 19:45 Uhr bei ZDF in der Sendung ZDF Zoom zu sehen. Es geht um Versicherungen und wie diese mit miesen Tricks versuchen ihre Kunden zu prellen.

Als Experte zu dem Thema kommt unser Kollege Walter Benda zu Wort und steht dem Reporter zu vielen
Themen Rede und Antwort.

Da die Sendung vorverlegt wurde, konnten wir keine Vorab Version sehen. Wir sind also genau so gespannt wie Sie und wünschen Ihnen sowie dem Kollegen Benda sehr viel Spaß.

Die Redaktion

Kommentare:

  1. Vorverlegt vielleicht, aber nicht gleich in die Küstenwache. 22:45 Uhr gehts los

    AntwortenLöschen
  2. Moin, habe mir soeben den Bericht angeschaut. Beim Frühstück :) und muss sagen das er ganz schön krass war.
    Das einzig positive: Versicherungsmakler sind vorne mit dabei :)

    AntwortenLöschen
  3. Verdammt, hier gab es eine kleine Diffusion, da ZDF Mediathek und ZDF TV nicht miteinander kommunizieren.

    Macht nichts, youtube wird es hier möglich machen, auf dass ein jeder nochmal schauen kann.

    @RM: Da geht noch mehr, aber beim nächsten Mal muss der endgültige Ausstieg aus der Finanzdienstleistung möglich sein.

    AntwortenLöschen
  4. Nun, ich habe das gleiche hinter mir, wie W. Benda. Wa in einem Strukturvertrieb und bin heute als Versicherungsmakler tätig. Ich kann nur bestätigen, dass es so läuft im Geschäft. Ich habe das aber nie mitgemacht und kann deswegen meinen Kunden noch guten Gewissens ins Auge blicken. Natürlich habe auch ich deswegen Druck bekommen und war auch nicht auf den "beweihräucherungs"-Bühnen um Preise zu bekommen, als bester Verkäufer etc. Heute fühle ich mich richtig frei und kann meinen Kunden helfen!

    AntwortenLöschen
  5. Na dann herzlichen Glückwunsch zum Wandel. Wobei ich klar einräumen muss, dass nicht alles beim Strukturvertrieb schlecht war und einige der damals vermittelten Produkte auch heute noch aus gutem Grund Bestand haben. Aber das ist wohl auch nur die Ausnahme, leider.

    Btw: Netter Blog, wenn auch etwas zu politisch. ;)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Walter!
    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Beitrag im ZDF. Sehr nett gemacht und ein erster Versuch der Medien die Versicherungsvermittler zu differenzieren. An ZDF&Co kann man nur richten: Weiter so. Versicherungen sind ja nicht per se schlecht, sondern nur die falsche bzw. unpassende Vermittlung einer solchen.
    Anschauliche Darstellung Herr Kollege und gut, dass Du so offen über Deinen Einstieg in die Branche berichtet hast. Es zeigt, dass auch wir Vermittler/Makler nur Menschen sind.
    Letztendlich wird nur der Kunde die Branche ändern können. Somit dürfen wir nicht aufhören gegen die Lobby der Versicherer/Ausschließlichkeitsorganisationen die Kunden über unabhängige Beratung aufzuklären.
    Beste Grüße aus Bochum!
    Ulf Papke

    AntwortenLöschen
  7. @ Versicherungskritiker

    Ich habe noch viele Bekannte und auch Freunde in dem selbsternannten Nr. 1 Struckturvertrieb, zu denen ich auch den Kontakt noch pflege, auch wenn ich das ganze System immer wieder kritisiere!

    Zu meinem Block muß ich sagen, dass dieser aus meiner sehr aktiven, politischen Zeit stammt, die ich aufgrund der vielen Arbeit etwas zurück geschraubt habe, aber noch dazu stehe. Ich werde den Blog bald überarbeiten... :-O

    In Facebook habe ich eine Gruppe "Ehemalige Vermögensberater" in der ich auch immer wieder in der Presse gefundene Neuigkeiten poste.

    Herzliche Grüße aus dem Odenwald,
    Stephan Krieger - Krieger & Collegen

    AntwortenLöschen
  8. @Ulf: Danke.

    @Stephan: Naja, sind ja nicht alle schlecht. Habe auch nette Leute beim AWD, zu denen ich Kontakt pflege. Auch in "bösen" Regimen gibt es "gute" Leute. ;)
    Politik ist etwas Gutes, was den meisten aber herzlich egal ist.
    Bei Facebook bin ich nicht, kein Bedarf.

    AntwortenLöschen