Freitag, 12. Oktober 2012

Zu viel des Lobs oder will der mich auf den Arm nehmen?

Als einer meiner Mandanten mir dieses Bild geschickt hat, mit dem Hinweis ich hätte ja ein Talent für Zahlen, kamen mir zwei Dinge in den Sinn:

  1. Hat er nicht was von Zahlen gesagt?
  2. Ich komme mir so dumm vor...
Natürlich hat die Pappnase, ein Mathematiker wie er im Bilderbuche steht, mir erst später erzählt, dass es ein Teil der Forschungsarbeit eines japanischen Mathematikers ist, der ein Rätsel um die Primzahlen gelöst haben will. Die Verifizierung seiner Thesen steht noch aus, aber zumindest konnten Sie bislang nicht falsifiziert werden. Von daher, ich hoffe er hat Recht, denn irgendwie sieht das nach einem ganzen Beutel voll Arbeit aus...

Natürlich werfe ich mich für meine Mandanten ins Zeug und kümmere mich manchmal auch um Randthemen. Manchmal! Aber wenn einer es wagen sollte die Lösung einer derartigen Arbeit zu verlangen, lernt er einen Teil meiner historischen Waffensammlung im ursprünglichen Verwendungszustand kennen...

Trotzdem Danke für das bisherige Vertrauen und Maggy wird's mir nicht hoffentlich übel nehmen, dass ich hier die Retourkutsche für die Aufgabe fahre. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen