Montag, 10. Februar 2014

Wie lange sind Gutscheine gültig, und warum ist Groupon anders?

Vereinfacht ausgedrückt, unterliegt die Einlösung eines Gutscheins der gesetzlichen Verjährigung gem. BGB, sprich nach drei Jahren (gerechnet ab Ende des Jahres des Gutschein-Kaufs) muss dieser nicht mehr eingelöst werden. So stand es in der €uro, was mir das Gutschein-Portal Groupon in den Kopf gerufen hat.

Warum darf Groupon Gutscheine teils sehr kurz befristen?


Die Redaktion hat geantwortet und es auch ins aktuelle Heft gedruckt.


Völlig in Ordnung und mMn nachvollziehbar, zumal vom LG Berlin so geurteilt, wissen wollte ich es trotzdem immer schon Mal!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen